Titelbild

Vorlesetag in der Grundschule

geschrieben am 15.11.2017 um 12:49 Uhr

Anlässlich der alljährlich stattfindenden Tage des Lesens hatte sich das Kollegium der Grundschule Lindenberg für einen Vorlesemorgen entschieden.

Dazu erklärten sich fünf Mamas bereit als Lesepaten in die Schule zu kommen.

Frau Hilgert las der Klasse 1 / 2 „Kirschenzeit mit Rubinella“ von Daniela Burge vor.

Frau Bertram hatte ebenfalls für Erst- und Zweitklässler etwas vorbereitet. Sie las die Geschichte „Fiffi und die Hexe“ von Yak Rivais vor.

 „Bibi und Tina Geschichten auf dem Reiterhof“ brachte Frau Zoller mit.

Die Geschichte von „Michel aus Lönneberga“ von Astrid Lindgren bereitete Frau Feierling für die Dritt- und Viertklässler vor.

Frau Lehmann-Schmiedgen las die Geschichte „Der kleine Wassermann“ von Otfried Preußler für die Klasse 3/4 vor.

Fünf Schulsäle wurden für die Lesemamas vorbereitet, so dass sich die Kinder jeweils in Gruppen in den Räumen verteilen konnten. Nach ungefähr 20 Minuten wurden die Gruppen gewechselt, damit jedes Kind in den Genuss von 2 Geschichten kam.

Ein herzliches Dankeschön an die engagierten Lesemamas.





zurück zu den Mitteilungen
Grundschule Lindenberg • Hauptstr. 49 • 67473 Lindenberg
Impressum :: Redaktion